PETER DOHERTY & HERR VON EDEN