Herr von Eden

Campaigns

Kampagnen

Timm Völker FÜR HvE OBJET TROUVÉ

kaum hat der alltägliche Geschäftsbetrieb begonnen, ist es draussen schon wieder dunkel um uns geworden. Pechschwarz. Nichts Neues. Schliesslich ist wieder Dezember. Und wie in jedem Winter wende ich mich voller Begeisterung den ewig verschmähten dunklen Seiten meiner Garderobe zu. Endlich wieder Schwarz. Endlich wieder Dreiteilig. Und natürlich am liebsten dreiteilig in Schwarz. Keine Farbe, kein Auftreten zeugt von mehr Tiefe. Schwarz ist die Liebe - pflegt ein Freund hin und wieder zu unterstreichen.

Den unzähligen Facetten und der beachtlichen Bedeutung dieser Farbe in unserer Kleidungskultur kann ich in diesem kurzen Schreiben nicht gerecht werden. Das darf jeder Kunde im persönlichen Beratungsgespräch erfahren. Aus gegebenem Anlass: das Hamburger Karolinenviertel wurde aktuell zur Hochsicherheitszone erklärt, schliesslich tagt morgen der OSZE-Gipfel in den Hamburger Messehallen am Ende unserer Marktstrasse. Ganz schön viel Action hier. Man spricht von über 13.000 Polizeibeamten in höchster Bereitschaft. Ausgestattet in Kampfmontur. In Gruppen, zu Pferd, in Streifen - sowie unzähligen Mannschaftswagen patrouillieren „Freunde und Helfer“ im Viertel.

Hallelujah!
Welch´ glückliche Fügung, dass uns das Leipziger Ausnahmetalent, sein Auftritt im Uebel&Gefaehrlich hat mich umgehauen, TIMM VÖLKER just dann mit einem Soloauftritt beehren möchte. Seine beeindruckende Bescheidenheit und sein konsequenter Stil verleihen ihm die nötige Souveränität, allein mit der Gitarre gegen diese bedrohliche Sicherheit an- und aufzutreten; Timm nimmt uns alle mit auf einen kurzen Ausflug in eine neue Schule der deutschen Rockmusik. Tief. Und natürlich in Schwarz. Alle sind willkommen. Der Eintritt und die Bierpyramide sind frei! Wir freuen uns sehr auf einen unvergesslichen Abend während des OSZE-Gipfels in Hamburg.

Photo: Jan Riephoff

TIMM VÖLKER
Donnerstag, 08.12.2016, 18 Uhr
Live @HvE Hamburg, Marktstraße 33






OBJET TROUVÉ w/ Timm Völker, Uwe Bermeitinger, Jürgen Vogel, Paul Pötsch, Tim Bruening, Mule & Man Conquering, Devid Striesow, Dominic Deville, Udo Lindenberg, Carsten „Erobique“ Meyer, Tiefschwarz, Kai Tietz, Shumi, Hans Heinrich Oskar Burmeister, Cro, Sina A. Dena, Scott Matthew, David Schütter, Solomun, Heinz Strunk, Max Mauff, Gerhard Hintermann, Frederick Lau, Wilson Gonzales, Mark Waschke, Peter Maffay, Gregor Schwellenbach, Tobias Walker, Rodrigo Lopez Klingenfuss, Esther Perbandt, Bernhard Roetzel, Rolf Zacher, Ralf Köster, Peter Lohmeyer, Cameron Carpenter, Henning Kles, Alexander Scheer, Tim Mälzer, Max Herre, Stefan Marx, Max Mutzke, Nino de Angelo, Jonathan & Rufus Beck, Frida, Timo Jacobs, Dieter Meier, DJ Koze, Patrick Mohr, Gert & Uwe Tobias, Peter Doherty, Wolfgang Joop, Jasmin Gerat, Chilly Gonzales, Mona Mur & En Esch, Alice Francis, Marla Glen, Mark Boombastik & Messiuers Delmotte, Florian Waldvogel, Matthew Herbert, Ame, Jan Delay, 1000 Robota & Soap and Skin, Das Bo, Bela B, Tobias Thomas, Paul Rendogs, Peaches, Gonzales, DJ Phono, Pheline Roggan, Tino Hanekamp, Bent Angelo Jensen, Rocko Schamoni